Antrag in der BV 2: Prüfung möglicher unterirdischer Container für Papier und Glas an der Langerstraße / Ecke Gerresheimer Straße

Unser Antrag im Wortlaut:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob die Papier- und Altglascontainer an der Langerstraße / Gerresheimer Straße durch unterirdische Container ersetzt werden können.

Sachdarstellung:
Die Bezirksvertretung 2 hat sich in der Vergangenheit intensiv mit der Unterführung zwischen Birkenstraße und Gerresheimer Straße, bzw. der Wetterstraße befasst und unter anderem die Einrichtung eines zweidimensionalen Spielplatzes beschlossen, um das städtebauliche Gesamtbild und die Aufenthaltsqualität zu verbessern. Die Container in unmittelbarer Nähe stören das städtebauliche Gesamtbild und sind Anziehungsmagnet für Unrat und Sperrmüll. Eine unterirdische Lösung könnte die Straße beruhigen, zusätzliche Parkplätze schaffen und für AnwohnerInnen und BesucherInnen am neuen Diakonie-Campus bessere Aufenthaltsqualität bringen.

Schreibe einen Kommentar