Gute Nachrichten für den größten Fachbereich der Heinrich-Heine-Uni

Presseinformation

Wissenschaftsministerin Schulze: „Investition in Lehre und Forschung“

46,4 Millionen Euro für Sanierung und Modernisierung der Philosophischen Fakultät der Universität Düsseldorf

Das Wissenschaftsministerium stellt für die Sanierung und Modernisierung der Philosophischen Fakultät der Universität Düsseldorf 46,4 Millionen Euro zur Verfügung. Die Philosophische Fakultät ist der größte Fachbereich der Universität. Rund 9000 Studierende studieren hier, verteilt auf zwölf Institute.

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze: „Diese Maßnahmen sind Zukunftsinvestitionen in Lehre und Forschung. Mit den Mitteln ermöglichen wir der Universität, schnell die notwendige Modernisierungsmaßnahmen an ihren Gebäuden durchzuführen.“ Die Sanierung und Modernisierung der Philosophischen Fakultät soll bis 2017 abgeschlossen sein.

Damit erhält die Universität Düsseldorf für alle laufenden Sanierungs-, Modernisierungs- und Neubaumaßnahmen rund 190 Millionen Euro vom Land

Schreibe einen Kommentar