Pflegepraktikum bei der Caritas

Im Rahmen eines halbtägigen Pflegepraktikums besuchte Martin-Sebastian Abel das Caritas-Altenzentrum Klara-Gase-Haus in Düsseldorf-Wersten und zeigte sich beeindruckt von der guten Pflege, die in der Einrichtung täglich geleistet wird. „Die kleinen überschaubaren Wohnbereiche strahlen viel Behaglichkeit aus“, so Abel. Weiter erklärte er: „Als Sprecher der Grünen für den Tierschutz freue ich mich natürlich über den Einsatz von Therapiehunden, insbesondere bei dementiell erkrankten Bewohnerinnen und Bewohnern“.  Schnell kam Abel mit den älteren Bewohnern und Mitarbeitenden ins persönliche Gespräch und unterstützte den Caritas-Sozialdienst in der Moderation des Ratespiels „Stadt, Land, Fluss“. Überrascht zeigte er sich über den großen Umfang der Dokumentationsaufgaben in der Pflege, den er in Hinblick auf die politischen Initiativen zur Entbürokratisierung nicht erwartet hatte.

Schreibe einen Kommentar