Anfrage in der BV 2: Verstümmelter Baum Erkrather Straße / Langerstraße

Unsere Anfrage im Wortlaut: 1. Wer hat den besagten Baum wann gefällt? 2. Gab es dazu eine Genehmigung der Verwaltung, wenn ja, warum wurden die Anwohnerinnen und die Bezirksvertretung nicht informiert? 3. Ist an dieser Stelle eine Neupflanzung vorgesehen, wenn ja, wann soll diese erfolgen, wenn nein, warum nicht? Sachdarstellung: An der Straßenkreuzung der Erkrather […]

Anfrage in der BV 2: Radverkehr auf der Erkrather Straße – was ist nach über einem Jahr passiert?

Unsere Anfrage in der BV 2: Wieweit ist die Verwaltung mit der Planung der in der Drs. 172/ 37/2011 beschlossenen Erarbeitung eines Verkehrswegekonzepts? Sachdarstellung: Die Drucksache 172/ 37/2011 wurde von der Bezirksvertretung 2 vor über einem Jahr einstimmig beschlossen. Bisher hat die Verwaltung noch keine Antwort oder Stellungnahme dazu abgegeben.  

Fahrradständer Lindenstraße -Informationsvorlage zum Beschluss der Bezirksvertretung 2 vom 27.09.2011

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob auf dem Abschnitt der Lindenstraße zwischen Beethovenstraße und Birkenstraße Fahrradständer aufgestellt werden können. Bereits in den Jahren 2006 und 2008 wurden im genannten Abschnitt 16 Fahrradstellplätze geschaffen. Diese werden sehr gut angenommen und bieten einen geordneten Eindruck. Der Einbau zusätzlicher Fahrradständer ist daher aus Sicht der Verwaltung sinnvoll […]

Antrag in der BV 2: Einrichtung eines eingeschränkten Halteverbots an der Kita Grafenberger Allee 210

Unser Antrag im Wortlaut: Die Bezirksvertretung beschließt die Einrichtung eines eingeschränkten Halteverbots für zwei Stellplätze vor der Kindertagesstätte der AWO auf der Grafenberger Allee 210. Die Zufahrt für Rettungswege wird durch umlegbare Pöller gesichert. Sachdarstellung: Für Eltern die Ihre Kinder mit dem Auto an die Kindertagesstätte bringen, sollte es eine sichere Möglichkeit zum Halten geben. […]

Antrag in der BV 2: Mehr Wildnis in der Stadt – heimische Arten schützen

Unser Antrag im Wortlaut: Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung im Stadtbezirk 2 Flächen für Wildblumenwiesen, Fassadenbegrünung und Dachbegrünung vorzuschlagen. Zudem sollen größere Verkehrsinseln und Grünstreifen an Straßen benannt werden, auf denen das Anpflanzen von bedrohten heimischen Wiesenblumen erfolgen kann. Sachdarstellung: Natur in den Städten wird immer wichtiger: als Lebensraum für Tier- und Pflanzenarten, als Erholungsraum, […]

Antrag in der BV 2: Fahrradständer auf der Lindenstraße

Unser Antrag im Wortlaut: Die Verwaltung wird beauftragt, auf dem Abschnitt der Lindenstraße zwischen Beethovenstr. und Birkenstraße Fahrradständer aufzustellen. Sachdarstellung: Nicht nur bei gutem Wetter sind in diesem Abschnitt Laternenpfähle, Begrenzungspflöcke und sogar Regenrohre an Häusern überfüllt mit Fahrrädern. Hier besteht dringender Handlungsbedarf.