Veranstaltung zum Thema „Ethische Vertretbarkeit von Tierversuchen“

Am 04.04.2014 fand im Landtag NRW unsere Diskussionsveranstaltung zum Thema „Ethische Vertretbarkeit von Tierversuchen“ statt. Als Tierschutzpolitischer Sprecher meiner Fraktion, habe ich ExpertInnen unterschiedlicher Professionen und Hintergründe zu diesem kontrovers diskutierten Thema eingeladen. Ziel der Veranstaltung war es, eine Diskussion darüber zu führen ob, und wenn ja, unter welchen Bedingungen, Tierversuche vertretbar sind und welche […]

Besichtigung der ZTE (Zentrale Tierexperimentelle Einrichtung) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mittlerweile ist im Bereich des Tierschutzes in der Forschung einiges erreicht worden. Die Einsetzung einer “Koordinierungskommission Tierexperimentelle Forschung” durch das Rektorat, in der ein CampusGrün-Mitglied als studentischer Vertreter sitzt. Diese besteht aus 9 ProfessorInnen aus verschiedenen Fachbereichen und soll sich mit Fragen des Tierschutzes auseinandersetzen und ein Leitbild für die Uni entwickeln, eine Vorlesungs- und Diskussionsreihe initiieren und zentrale Ansprechstelle für alle Fragen zum Thema Tierversuche sein.

Alternativen zu Tierversuchen in der Forschung: Besuch beim ZEBET

Auf der Suche nach Alternativen zu Tierversuchen in der Forschung habe ich mich auf den Weg ins ZEBET (Besuch in der Zentralstelle zur Erfassung und Bewertung von Alternativmethoden zum Tierversuch) nach Berlin-Marienfelde gemacht, wo man genau dies zu erforschen versucht. Als AnsprechpartnerInnen standen Herr Prof. Schönfelder, Frau Dr. Gruner und Frau Dr. Röhl zur Verfügung die […]